powered by cineweb

Heute noch im Programm

Kleiner Aladin und der Zauberteppich

Animationsfilm über Aladin, der einen fliegenden Teppich geschenkt bekommt und mit dessen Hilfe ein Mädchen aus den Händen des bösen Sultans retten muss.

Kammer/Tivoli Überlingen
15:00  

Pets 2

Die Animations-Abenteuer-Komödie Pets 2 ist ein turbulent-sympathischer Familienspaß.

Kammer/Tivoli Überlingen
15:15  

Bohemian Rhapsody

Für Fans von Freddie Mercury und Queen ist das elektrisierend-nostalgische Musik-Biopic Bohemian Rhapsody ein Muss, um die alte Zeit wieder aufleben zu lassen.

Kammer/Tivoli Überlingen
19:00  

Der König der Löwen

Mit großer erzählerischer Vorsicht, aber dafür umso mehr technischem Mut setzt Jon Favreau mit dem bisher besten der aktuellen Disney-Remakes neue Maßstäbe im Animationskino, ohne dabei vom unerreichbaren Charme des Originals einzubüßen.

Cinegreth Überlingen
15:30   18:00   20:20  

Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Ludovic Bernard erzählt zwar eine konventionelle Geschichte von einem genialen Pianisten, der die Fesseln seiner Herkunft überwinden muss. Aber die Sorgfalt, mit der er die Musik in Szene setzt, hebt über die Masse der Musikfilme und Sozialdramen hinaus.

Cinegreth Überlingen
20:20  

Landungsplatz 14
88662 Überlingen

Franziskanerstrasse 14
88662 Überlingen

07551 - 6 35 69 Programmansage

Filmposter Tea with the Dames - Ein unvergesslicher Nachmittag

Roger Michell ist bei der freundschaftlichen Plauderstunde der vier bekannten Schauspielerinnen Eileen Atkins, Judi Dench, Joan Plowright und Maggie Smith mit der Kamera dabei.

  • FSK 0 FSK 0
  • Dokumentarfilm
  • 84 min.
Produktion: Großbritannien 2018
Originaltitel: Tea with the Dames / Nothing like a Dame
Regie: Roger Michell
Darsteller: Eileen Atkins, Judi Dench, Joan Plowright, Maggie Smith,

Mit "Tea With the Dames - Ein unvergesslicher Nachmittag" ist das Publikum herzlich dazu eingeladen, den großen Damen des Films, Eileen Atkins, Judi Dench, Joan Plowright und Maggie Smith, Gesellschaft zu leisten. Diese plaudern - very british - lustvoll und witzig über ihre Leben: ihre Erfahrungen am Theater, im Fernsehen und im Kino und teilen ihre Erinnerungen von damals, als sie noch junge Dinger waren bis in die heutige Zeit. Bereits seit über 50 Jahren trifft sich das Quartett dieser ganz außergewöhnlichen Schauspielerinnen, die für ihre Leistungen von der Queen geadelt wurden, um den neuesten Tratsch auszutauschen, zu plaudern und um in Erinnerungen zu schwelgen. Diesmal war die Kamera unter der Regie des mehrfach preisgekrönten Roger Michell dabei. (Quelle: Verleih)

Partner von CINEWEB