powered by cineweb

Heute noch im Programm

Monsieur Claude 2

[...] erneut ein Feuerwerk an pointiertem Witz und erfrischender, schonungsloser Provokation.

Kammer/Tivoli Überlingen
20:15  

Capernaum - Stadt der Hoffnung

Der libanesischen Regisseurin Nadine Labaki gelingt mit ihrem an Originalschauplätzen mit Laiendarstellern gedrehten Drama Capernaum - Stadt der Hoffnung das große Kunststück, von einem Armutsschicksal zu erzählen, ohne dabei in falschverstandene Sentimen

Kammer/Tivoli Überlingen
18:00  

Tea with the Dames - Ein unvergesslicher Nachmittag

Vier Schauspielerinnen hat die Queen geadelt: Judi Dench, Eileen Atkins, Joan Plowright und Maggie Smith. In Tea with the Dames liefern sie sich in einem Bilderbuch-Cottage eine herrliche Anekdotenschlacht.

Kammer/Tivoli Überlingen
20:10  

Van Gogh - An der Schwelle zur Ewigkeit

Julian Schnabels Vincent-van-Gogh-Biographie Van Gogh - An der Schwelle zur Ewigkeit nähert sich dem legendären Maler auf impressionistische Weise, beflügelt von einer außerordentlichen Darstellung Willem Dafoes und Benoît Delhommes spektakulärer Kameraar

Cinegreth Überlingen
18:00  

Das Familienfoto

Eine sympathische, berührende Auseinandersetzung mit den ganz alltäglichen Problemen des Lebens.

Cinegreth Überlingen
18:00   20:00  

Der Fall Collini

Marco Kreuzpaintners hochemotional-packend erzählter Gerichtsthriller Der Fall Collini geht mit atmosphärischen Bildern und einem überzeugenden Elyas M?Barek einem düsteren Familiengeheimnis auf die Spur.

Cinegreth Überlingen
20:10  

Landungsplatz 14
88662 Überlingen

Franziskanerstrasse 14
88662 Überlingen

07551 - 6 35 69 Programmansage

Filmposter Capernaum - Stadt der Hoffnung

Der 12-jährige Äthiopier Zain verklagt seine leiblichen Eltern vor Gericht, da sie sich nie um ihn gekümmert haben, wodurch sein Leben komplett aus den Fugen geriet.

  • FSK 12 FSK 12
  • Drama
  • 126 min.
Produktion: Libanon 2018
Originaltitel: Capharnaüm
Regie: Nadine Labaki
Darsteller: Zain Alrafeea, Yordanos Shifera, Boluwatife Treasure Bankole, Kawthar Al Haddad, Nadine Labaki,
Kammer/Tivoli Überlingen
Di
21.05
Mi
22.05
Do
23.05
Fr
24.05
Sa
25.05
So
26.05
Mo
27.05
18:00

Zain (Zain Al Rafeea) ist gerade einmal zwölf Jahre alt. Zumindest wird er auf dieses Alter geschätzt. Der Junge hat keine Papiere und die Familie weiß auch nicht mehr genau, wann er geboren wurde. Nun steht er vor Gericht und verklagt seine Eltern, weil sie ihn auf die Welt gebracht haben, obwohl sie sich nicht um ihn kümmern können. Dem Richter schildert er seine bewegende Geschichte: Was passierte, nachdem er von zu Hause weggelaufen ist und bei einer jungen Mutter aus Äthiopien Unterschlupf fand und wie es dazu kam, dass er sich mit ihrem Baby mittellos und allein durch die Slums von Beirut kämpfen musste. Ein Kind klagt seine Eltern an und mit ihnen eine ganze Gesellschaft, die solche Geschichten zulässt. (Quelle: Verleih)

Partner von CINEWEB