powered by cineweb

Heute noch im Programm

Anderswo. Allein in Afrika

Reisedokumentarfilm über eine außergewöhnliche Fahrradtour des 1989 geborenen Anselm Nathanael Pahnke, der den afrikanischen Kontinent auf dem Fahrrad durchquerte.

Kammer/Tivoli Überlingen
20:10  

Men in Black: International

Die MIB sind zurück die letzte und coolste Verteidigungslinie gegen außerirdische Übeltäter wird diesmal von Chris Hemsworth und Tessa Thompson gehalten.

Kammer/Tivoli Überlingen
15:45   20:20  

Men in Black: International 3D

Die MIB sind zurück ? die letzte und coolste Verteidigungslinie gegen außerirdische Übeltäter wird diesmal von Chris Hemsworth und Tessa Thompson gehalten.

Kammer/Tivoli Überlingen
18:00  

Rocketman

Biopic und Musical treffen in einer außergewöhnlichen Mischung aufeinander, um die wichtigsten Momente aus der Karriere von Sir Elton John zu illustrieren.

Cinegreth Überlingen
18:00   20:20  

Aladdin

Disney spendiert dem oscarprämierten Zeichentrickklassiker eine Realverfilmung mit Will Smith und Mena Massoud in den Hauptrollen als Dschinni und Aladdin.

Cinegreth Überlingen
17:30   20:00  

Landungsplatz 14
88662 Überlingen

Franziskanerstrasse 14
88662 Überlingen

07551 - 6 35 69 Programmansage

Filmposter Colette

Sidonie-Gabrielle Colette wird auf Bitten ihres an einer Schreibblockade leidenden Mannes zur Ghostwriterin. Bald überflügeln ihre Texte seine größten Erfolge bei Weitem...

  • FSK 6 FSK 6
  • Biographie, Drama
  • 112 min.
Produktion: USA 2018
Originaltitel: Colette
Regie: Wash Westmoreland
Darsteller: Keira Knightley, Dominic West, Eleanor Tomlinson, Denise Gough, Ray Panthaki,

Als Sidonie-Gabrielle Colette (Keira Knightley) den erfolgreichen Pariser Autoren Willy (Dominic West) heiratet, ändert sich ihr Leben schlagartig: Sie zieht aus dem ländlichen Frankreich ins turbulente Paris und wird Teil der intellektuellen und kulturellen Elite. Willy, der von einer Schreibblockade geplagt ist, überzeugt seine junge Frau für ihn als Ghostwriter zu arbeiten. In ihrem Debütroman erzählt Colette die Geschichte einer selbstbewussten, jungen Frau namens Claudine. Ein halb-autobiografischer Debütroman, der unter Willys Namen zum Bestseller wird und ihm Reichtum und Ruhm verschafft. Schnell entstehen weitere Claudine-Bestseller - geschrieben von Colette - und schließlich eine ganze Markenwelt. Nach und nach beginnt Colette den Kampf darum, gesellschaftliche Zwänge zu überwinden und sich als wahre Autorin der erfolgreichen Bücher offenbaren zu können, um ihre Werke für sich zu beanspruchen. (Quelle: DCM)

Partner von CINEWEB