powered by cineweb

Heute noch im Programm

Green Book - Eine besondere Freundschaft

Peter Farrelly drückt die richtigen Knöpfe, um seinem Publikum ebenso berührende wie kurzweilige Oldschool-Wohlfühlkino-Unterhaltung zu bieten. Dabei sind es vor allem die Stars Marhershala Ali und Viggo Mortensen, die mit ihrem sympathischen Spiel zu Hof

Kammer/Tivoli Überlingen
18:00 20:20 

The Mule

Kammer/Tivoli Überlingen
20:10 

Sweethearts

Egal ob Action- oder Liebesfilm ? Karoline Herfurth hat?s als Regisseurin einfach drauf! In Sweethearts treffen stark inszenierte Actionszenen und eine ordentliche Prise trockener Humor auf spannende Charaktere.

Cinegreth Überlingen
18:00 

The Favourite - Intrigen und Irrsinn

Ein grandios besetztes und ebenso bissiges wie humorvolles Lustspiel, dem es dennoch nicht an dramatischer Kraft fehlt.

Cinegreth Überlingen
18:00 

Alita: Battle Angel

Alita: Battle Angel ist ein Herzensprojekt des Avatar-Regisseurs James Cameron. Jahrzehnte nachdem der erstmals über den Film nachdachte, hat ihn nun dessen Kumpel Robert Rodriguez endlich zu Ende gebracht. Das Ergebnis bietet feinstes Blockbuster Kino mi

Cinegreth Überlingen
20:20 

Bohemian Rhapsody

Ein elektrisierender Queen-Film ohne Ecken und Kanten!

Cinegreth Überlingen
20:20 

Landungsplatz 14
88662 Überlingen

Franziskanerstrasse 14
88662 Überlingen

07551 - 6 35 69 Programmansage

Filmposter Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes

Der neue Dokumentarfilm von Wim Wenders "Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes" ist eine persönliche und begleitende Reise mit Papst Franziskus.

  • FSK 0 FSK 0
  • Dokumentarfilm
  • 96 min.
Produktion: USA 2018
Originaltitel: Pope Francis: A Man Of His Word
Regie: Wim Wenders

Der neue Dokumentarfi lm von Wim Wenders PAPST FRANZISKUS - EIN MANN SEINES WORTES ist eine persönliche Reise mit Papst Franziskus und nicht so sehr ein Film über ihn. Im Zentrum dieses Porträts stehen die Gedanken des Papstes, alle ihm wichtigen Themen, aktuelle Fragen zu globalen Herausforderungen und sein Reformbestreben innerhalb der Kirche. Das visuelle Konzept des Filmes lässt den Zuschauer mit dem Papst von Angesicht zu Angesicht sein. Ein Gespräch zwischen ihm und - im wahrsten Sinne - der Welt entsteht. Papst Franziskus teilt seine Vision einer Kirche, die von tiefer Sorge um die Armen geprägt ist, spricht über Umweltfragen, soziale Gerechtigkeit und sein Engagement für Frieden an den Kriegsschauplätzen dieser Welt und zwischen den Weltreligionen. Mit PAPST FRANZISKUS - EIN MANN SEINES WORTES ist ein Film entstanden, der uns in einer Zeit, in der das Misstrauen gegenüber Politikern groß ist und in der Lügen, Korruption und "alternative Fakten" unser Leben bestimmen, einen Mann nahebringt, der lebt, was er predigt, und dem die Menschen aller Glaubensrichtungen, aus aller Welt und aus unterschiedlichsten Kulturen ihr Vertrauen schenken. (Quelle: Verleih)

Partner von CINEWEB