powered by cineweb

Heute noch im Programm

Gundermann

EINER WIR KEINER Es ist einer der differenziertesten, besten Filme über die DDR: Aus dem aufregend widersprüchlichen Leben des Liedermachers Gerhard Gundermann hat Andreas Dresen ein faszinierendes Porträt geschaffen - unser Film der Woche. (Quelle: Spieg

Kammer/Tivoli Überlingen
15:45 20:15 

Kindeswohl

Emma Thompson brilliert in diesem britischen Justiz- und Familiendrama gleich doppelt: Als souveräne Richterin und als Ehefrau, die vor den Trümmern ihrer Beziehung steht.

Cinegreth Überlingen
20:00 

Wackersdorf

Oliver Haffner verfilmt die ­Geschichte der Anfänge des ­Widerstandes gegen die geplante Wiederaufarbeitungsanlage im oberpfälzischen Wackersdorf als beunruhigend brandaktuelles Politdrama

Cinegreth Überlingen
18:00 20:20 

Das schönste Mädchen der Welt

Klug, aber nicht anbiedernd; hip, aber nicht peinlich; romantisch, aber nicht schnulzig ? Das schönste Mädchen der Welt ist eine Liebeskomödie mit grandiosen Dialogen und zwei herausragenden Newcomern in den Hauptrollen.

Cinegreth Überlingen
16:00 

Landungsplatz 14
88662 Überlingen

Franziskanerstrasse 14
88662 Überlingen

07551 - 6 35 69 Programmansage

Filmposter Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes

Der neue Dokumentarfilm von Wim Wenders "Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes" ist eine persönliche und begleitende Reise mit Papst Franziskus.

  • FSK 0 FSK 0
  • Dokumentarfilm
  • 96 min.
Produktion: USA 2018
Originaltitel: Pope Francis: A Man Of His Word
Regie: Wim Wenders

Der neue Dokumentarfi lm von Wim Wenders PAPST FRANZISKUS - EIN MANN SEINES WORTES ist eine persönliche Reise mit Papst Franziskus und nicht so sehr ein Film über ihn. Im Zentrum dieses Porträts stehen die Gedanken des Papstes, alle ihm wichtigen Themen, aktuelle Fragen zu globalen Herausforderungen und sein Reformbestreben innerhalb der Kirche. Das visuelle Konzept des Filmes lässt den Zuschauer mit dem Papst von Angesicht zu Angesicht sein. Ein Gespräch zwischen ihm und - im wahrsten Sinne - der Welt entsteht. Papst Franziskus teilt seine Vision einer Kirche, die von tiefer Sorge um die Armen geprägt ist, spricht über Umweltfragen, soziale Gerechtigkeit und sein Engagement für Frieden an den Kriegsschauplätzen dieser Welt und zwischen den Weltreligionen. Mit PAPST FRANZISKUS - EIN MANN SEINES WORTES ist ein Film entstanden, der uns in einer Zeit, in der das Misstrauen gegenüber Politikern groß ist und in der Lügen, Korruption und "alternative Fakten" unser Leben bestimmen, einen Mann nahebringt, der lebt, was er predigt, und dem die Menschen aller Glaubensrichtungen, aus aller Welt und aus unterschiedlichsten Kulturen ihr Vertrauen schenken. (Quelle: Verleih)

Partner von CINEWEB