powered by cineweb

Heute noch im Programm

Kleiner Aladin und der Zauberteppich

Animationsfilm über Aladin, der einen fliegenden Teppich geschenkt bekommt und mit dessen Hilfe ein Mädchen aus den Händen des bösen Sultans retten muss.

Kammer/Tivoli Überlingen
15:00  

Pets 2

Die Animations-Abenteuer-Komödie Pets 2 ist ein turbulent-sympathischer Familienspaß.

Kammer/Tivoli Überlingen
15:15  

Der König der Löwen

Mit großer erzählerischer Vorsicht, aber dafür umso mehr technischem Mut setzt Jon Favreau mit dem bisher besten der aktuellen Disney-Remakes neue Maßstäbe im Animationskino, ohne dabei vom unerreichbaren Charme des Originals einzubüßen.

Cinegreth Überlingen
15:30   18:00   20:20  

Aladdin

Disney spendiert dem oscarprämierten Zeichentrickklassiker eine Realverfilmung mit Will Smith und Mena Massoud in den Hauptrollen als Dschinni und Aladdin.

Cinegreth Überlingen
18:00  

Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Ludovic Bernard erzählt zwar eine konventionelle Geschichte von einem genialen Pianisten, der die Fesseln seiner Herkunft überwinden muss. Aber die Sorgfalt, mit der er die Musik in Szene setzt, hebt über die Masse der Musikfilme und Sozialdramen hinaus.

Cinegreth Überlingen
20:20  

Landungsplatz 14
88662 Überlingen

Franziskanerstrasse 14
88662 Überlingen

07551 - 6 35 69 Programmansage

Filmposter Astrid

Pernille Fischer zeichnet mit "Young Astrid" den Lebensweg der erfolgreichen Kinderbuchautorin Astrid Lindgren nach.

  • FSK 6 FSK 6
  • Biographie, Drama
  • 123 min.
Produktion: Schweden 2018
Originaltitel: Unga Astrid
Regie: Pernille Fischer Christensen
Darsteller: Alba August, Björn Gustafsson, Trine Dyrholm,

Die Biografie der erfolgreichen Kinderbuchautorin Astrid Lindgren "Young Astrid" widmet sich der herausragenden Erzählerin, die mit ihren Geschichten Kinder auf der ganzen Welt in den Bann zog. Dabei legt die Filmemacherin Pernille Fischer ihr Augenmerk vor allem auf die kämpferische Seite der geistigen Mutter von Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga, Ronja Räubertochter und vielen weiteren jugendlichen Helden: Als 18-Jährige im Schweden der 1920er Jahre unverheiratet schwanger geworden, sah sie sich vielen Vorurteilen gegenüber ausgesetzt. (vf)

Partner von CINEWEB