powered by cineweb

Heute noch im Programm

Green Book - Eine besondere Freundschaft

Peter Farrelly drückt die richtigen Knöpfe, um seinem Publikum ebenso berührende wie kurzweilige Oldschool-Wohlfühlkino-Unterhaltung zu bieten. Dabei sind es vor allem die Stars Marhershala Ali und Viggo Mortensen, die mit ihrem sympathischen Spiel zu Hof

Kammer/Tivoli Überlingen
18:00 20:20 

The Mule

Kammer/Tivoli Überlingen
20:10 

Sweethearts

Egal ob Action- oder Liebesfilm ? Karoline Herfurth hat?s als Regisseurin einfach drauf! In Sweethearts treffen stark inszenierte Actionszenen und eine ordentliche Prise trockener Humor auf spannende Charaktere.

Cinegreth Überlingen
18:00 

The Favourite - Intrigen und Irrsinn

Ein grandios besetztes und ebenso bissiges wie humorvolles Lustspiel, dem es dennoch nicht an dramatischer Kraft fehlt.

Cinegreth Überlingen
18:00 

Alita: Battle Angel

Alita: Battle Angel ist ein Herzensprojekt des Avatar-Regisseurs James Cameron. Jahrzehnte nachdem der erstmals über den Film nachdachte, hat ihn nun dessen Kumpel Robert Rodriguez endlich zu Ende gebracht. Das Ergebnis bietet feinstes Blockbuster Kino mi

Cinegreth Überlingen
20:20 

Bohemian Rhapsody

Ein elektrisierender Queen-Film ohne Ecken und Kanten!

Cinegreth Überlingen
20:20 

Landungsplatz 14
88662 Überlingen

Franziskanerstrasse 14
88662 Überlingen

07551 - 6 35 69 Programmansage


 Was sind die SchulKinoWochen?

Die SchulKinoWochen sind ein deutschlandweites Projekt zur Filmbildung, bei dem jedes Jahr mehrere Hunderttausend Schülerinnen und Schüler zu ermäßigtem Preis eine Filmvorstellung in einem nahegelegenen Kino besuchen können. In Nordrhein-Westfalen nehmen an den im Januar und Februar stattfindenden zweiwöchigen SchulKinoWochen jährlich über 100.000 Schülerinnen und Schüler teil.

Die im Rahmen der SchulKinoWochen angebotenen Filme lassen sich in verschiedenste Unterrichtsfächer und -themenbereiche integrieren. Zu jedem Film gibt es pädagogisches Begleitmaterial, das den Lehrkräften vor dem Kinobesuch kostenfrei zur Verfügung steht. Ergänzt wird das Angebot durch zahlreiche Fortbildungen für Lehrkräfte sowie Kinoseminare und Filmgespräche mit pädagogischen Referentinnen und Referenten. Zudem ermöglichen FILM+SCHULE NRW und VISION KINO, die Veranstalter des Projektes, persönliche Begegnungen zwischen Schulklassen und Filmschaffenden.

Sehr gerne können Sie mich unter kino.ueberlingen@yahoo.de anschreiben!

Thomas Lailach


*INFOS*

Die im Rahmen der SchulKinoWochen angebotenen Filme lassen sich in verschiedenste Unterrichtsfächer und -themenbereiche integrieren.

Zu jedem Film gibt es pädagogisches Begleitmaterial, das den Lehrkräften vor dem Kinobesuch kostenfrei zur Verfügung steht. Ergänzt wird das Angebot durch zahlreiche Fortbildungen für Lehrkräfte sowie Kinoseminare und Filmgespräche mit pädagogischen Referentinnen und Referenten. Zudem ermöglichen FILM+SCHULE NRW und VISION KINO, die Veranstalter des Projektes, persönliche Begegnungen zwischen Schulklassen und Filmschaffenden.

ZIELE:

Die SchulKinoWochen sollen Filmbildung fördern, den außerschulischen Lernort Kino für Schülerinnen und Schüler erlebbar machen und die Zusammenarbeit zwischen Schulen und Kinos stärken. Bestehende lokale und regionale Netzwerke werden durch das Projekt unterstützt, das Bewusstsein für Möglichkeiten der Filmbildung zur Förderung von Medienkompetenz wird gestärkt. Lehrkräfte werden motiviert, Filme als audiovisuelle Werke im Unterricht zu behandeln, die Gestaltungs- und Darstellungsmittel von Film zu vermitteln und zu analysieren und dadurch die Filmkompetenz ihre Schülerinnen und Schüler zu vertiefen.

PROGRAMM:

Die Filmauswahl der SchulKinoWochen wird jährlich aktualisiert und ist speziell auf den Einsatz im Unterricht abgestimmt. Das Spektrum der angebotenen Filme umfasst aktuelle Spielfilme, Dokumentar- und Animationsfilme sowie Filmklassiker, die nach Fächern, Altersempfehlungen und lehrplanrelevanten Themen gegliedert sind.
Zu jedem Film gibt es pädagogisches Begleitmaterial, mit dem der Kinobesuch im Unterricht optimal vor- und nachbereitet werden kann.

EINTRITTSPREIS:

Der Eintrittspreis für Vorführungen im Rahmen der SchulKinoWochen ist stark ermäßigt und beträgt 3,50 Euro pro Schülerin und Schüler. Begleitende Lehrkräfte erhalten freien Eintritt.


HIER GEHT'S ZUM PROGRAMM:

schulkinowoche-bw.de/kinos/

Partner von CINEWEB